Tag: NOS

Nachhaltig, bleifrei, energiesparend

Posted on Februar 6th, by Christian Wenger in Analog, Lautsprecher & Verstärker. No Comments

Schöne neue Welt. Bestehende und künftige Gesetzgebung wird manchem HiFi-Enthusiasten die Suppe versalzen. Der Lebensraum wird zunehmend eingeengt.

Heute schon dürfen alte Elektronik-Komponenten (NOS) wie spezielle Widerstände, Kondensatoren, Transistoren und Röhren in HiFi-Komponenten nicht mehr fest verbaut werden. Grund: Bei der Entsorgung wird die Umwelt mit Schwermetallen (Blei, Chrom6, Cadmium) belastet. Das ist im Grunde sinnvoll aber es ist zu weit gegriffen.

Bestimmte HiFi-Komponenten werden aus klanglichen Gründen als vermutlich einzige Anwendung noch mit alten Komponenten bestückt, von denen es noch recht viele gibt. Gemessen an der weltweiten Gesamtproduktion von „Elektronik-Schrott der Zukunft“ ist das eine völlig vernachlässigbare Grössenordnung. Ferner macht es keinen Unterschied, diese alten Lagerbestände Schwermetall-haltiger Komponenten eines Tages direkt zu vernichten oder verbaut in HiFi-Geräte. Es kommt auf dasselbe heraus. Man kann die noch vorhandenen Bauteile im Grunde getrost noch einmal verwenden und vielen Anhängern solcher Geräte damit eine Freude machen.

Die Gesetzgeber haben wenig Sinn und Verstand für differenziertes Vorgehen. Man bricht gerne alles über einen Leist. Elektronik = Elektronik. Zum Nachsehen von Menschen, die ihr Geld in etwas investieren, das viele Jahre Freude macht, von dem sie begeistert sind. Dafür kaufen sie nicht jeden Monat irgend ein sinnfreies Elektronik-Gadget mit einer Lebensdauer von einigen Monaten oder wenigen Jahren.

Die … Read More »


DSD Interface für alle D/A-Wandler

Posted on Oktober 19th, by Christian Wenger in Digital. No Comments

Das neue Interface INT204 von WEISS erweitert Ihren D/A-Wandler mit einem asynchronen USB-Eingang und der Wiedergabe von DSD-Formaten ab PC oder Mac.

Wer über einen guten D/A-Wandler verfügt, der vielleicht schon ein paar Jahre alt ist und keinen USB-Eingang hat, sollte sich das INT204 überlegen. Die Klangqualität von D/A-Wandlern hängt nicht nur von den verfügbaren Eingängen ab. Heute verfügt fast jeder D/A-Wandler über einen asynchronen USB-Eingang um Musikwiedergabe ab Mac/PC zu ermöglichen. Ist das nicht der Fall so kann die Funktion des Wandlers mit diesem Interface auf den Stand der heutigen Möglichkeiten gebracht werden.

Spezialfall NOS-DAC
Sogenannte NOS-Wandler (Non Over Sampling) werden von einer nicht zu unterschätzenden Zahl von Musikhörern vorgezogen. Dazu führen klangliche Präferenzen. Ein NOS-DAC verarbeitet digitale Signale mit 16Bit und max. 48kHz Samplingrate ohne Hinzutun von Oversampling oder Upsampling. Das puristische Konzept hat eine Anhängerschaft und kann mit diesem Interface auch DSD-Formate wiedergeben.

Betrieb
Das INT204 wird zwischen Mac/PC und D/A-Wandler geschaltet. Es bezieht die Daten vom Rechner über eine USB-Verbindung. Der Takt (Clock) wird von INT204 generiert und ist extrem präzise zwecks Minimierung von Jitter. Das Interface wird mit dem bestehenden D/A-Wandler über ein Koaxialkabel verbunden. – BNC, S/PDIF oder AES/EBU. Jeder hochwertige D/A-Wandler verfügt über einen dazu passenden Eingang.

Gibt der … Read More »


EL84 Penthode: Setzt sich die kleine Röhre durch?

Posted on April 30th, by Christian Wenger in Analog, Lautsprecher & Verstärker. No Comments

Als die Röhren in den 1990er Jahren erneut laufen lernten und man ihre Klangeigenschaften wieder entdeckte, entstanden fast aus dem Nichts Röhrenverstärker aller Art, Qualität und Philosophie. Je mehr sich die Hersteller damit befassten, desto exotischer wurden die verwendeten Röhren. Ob die Exoten besser klingen, das gilt es zu hinterfragen.